Fast 2.000 künstlerische Einsendungen über die sozialen Medien
Europa-Park - Freitag, 05. November 2021

Werbung
Während die Europa-Park Gärtner schon bald wieder Tannenbäume gegen Kürbisse eintauschen, wurden die Fans von Deutschlands größtem Freizeitpark am heimischen Schreibtisch kreativ. Einem Aufruf des Europa-Park auf Facebook sind fast 2.000 Personen gefolgt und haben gezeigt, welche Talente in ihnen stecken. Auf Fotos, Gemälden, in Gedichten und Geschichten wurde HALLOWinter zum Leben erweckt. Diese einzigartige Kombination aus zwei Jahreszeiten, die vom 08. bis zum 26. November erstmals im Europa-Park stattfinden wird, brachte bei kleinen und großen Besuchern des Europa-Park wahre Kunstwerke hervor.

Aus den zahlreichen Einsendungen wurden zehn Gewinner aus dem Lostopf gezogen, die sich jeweils über zwei Tickets für den Europa-Park freuen dürfen. Der Hauptpreis, eine Übernachtung in einem der sechs parkeigenen Erlebnishotels, ging an eine farbenfrohe Collage mit Snorri, Ed und Edda sowie vielen ihrer Freunde in einem gruselig-weihnachtlich geschmückten Europa-Park.
Werbung