Europa-Park und Rulantica sind die besten Freizeitattraktionen in Deutschland
Europa-Park - Mittwoch, 01. Dezember 2021

Werbung
Der Europa-Park erzielt bei den begehrten „Parkscout Publikums Awards“ in 2021 direkt fünf Mal den ersten Platz. Knapp 50.000 Teilnehmer hatten bei der Abstimmung über das deutsche Freizeitangebot entschieden, womit der Publikums Award von „Parkscout“ zu einer der wichtigsten Auszeichnungen der Freizeitparkbranche zählt. Der Europa-Park wurde erneut zum besten Freizeitpark in Deutschland gewählt und holte auch in puncto Preis-Leistungs-Verhältnis und Kinderfreundlichkeit den ersten Platz. Die Familienattraktion „Piraten in Batavia“ wurde als beste Themenfahrt ausgezeichnet und die Wasserwelt Rulantica verteidigte den Titel als bestes Erlebnisbad in der Bundesrepublik.

Rund 49.000 Teilnehmer haben im November 2021 über das Angebot in der deutschen Freizeit- und Unterhaltungsindustrie abgestimmt. Dabei wählten die Leser von „Parkscout“ den Europa-Park zum besten Freizeitpark in Deutschland und auch in den Kategorien Preis-Leistungs-Verhältnis und Kinderfreundlichkeit landete Deutschlands größter Freizeitpark auf dem ersten Platz. Die „Horror Nights - Traumatica“ stehen als bestes Freizeitpark-Event ebenso wie die Gastronomie im Europa-Park auf dem zweiten Platz. Die Attraktion „Piraten in Batavia“ wurde mit Gold als beste Themenfahrt ausgezeichnet. Bei den Achterbahnen konnten sich die Anlagen der Firma Mack Rides „blue fire Megacoaster powered by Nord Stream 2“ als zweitbeste Achterbahn und „Poseidon“ als drittbeste Familienachterbahn behaupten. Unter den besten Wasserattraktionen befinden sich das „Fjord Rafting“ auf Platz 2 und „Atlantica SuperSplash“ auf dem 3. Platz. „ARTHUR“(?) wurde in der Rubrik „Beste Themenfahrt“ und „Snorri’s Adventure“ als beste Freizeitpark-Neuheit mit Bronze ausgezeichnet.

Die Wasserwelt Rulantica konnte den Titel als bestes Erlebnisbad verteidigen. Zudem landen die 4-Sterne Superior Hotels „Krønasår“ und „Colosseo“ in der Kategorie der besten Themenhotels auf Platz 2 und 3.
Werbung