Virtual Reality Sensation YULLBE erweitert
Europa-Park - Donnerstag, 20. Mai 2021

Nach dem furiosen Start der neuen VR-Experience YULLBE vergangenen Herbst, legen die kreativen Köpfe von MackNeXT und VR Coaster in diesem Jahr gleich mit drei neuen Erlebnissen nach. Erst im September feierte die ultimative Virtual Reality Neuheit in Rust Premiere und zieht seither Gäste ab 12 Jahren in ihren Bann. Für fantasievolle Abwechslung bei YULLBE GO sorgen schon bald weitere Experiences, welche die Besucher in ganz unterschiedliche virtuelle Welten entführen. Ob mit den Helden des Blockbusters „Valerian“, unterwegs in abstrakten Sphären mit „ARTiality“ oder als Astronaut in „Moon to Mars“ – jedes VR-Erlebnis lässt die Teilnehmer in eine ganz eigene Realität eintauchen.

Bei der weltweit einzigartigen „Full Body Tracking Free Roaming VR-Experience“ YULLBE PRO können sogar bis zu acht Gäste gemeinsam an den Start gehen und sich zusammen auf eine spannende Mission rund um die sagenumwobene Insel Rulantica begeben. Michael Mack, der geschäftsführende Gesellschafter des Europa-Park und Gründer von MackNeXT: „YULLBE kann nicht nur Geschichten erzählen, sondern sogar ganze Welten zum Leben erwecken und erlebbar machen. Dieses VR-Erlebnis setzt neue Maßstäbe.“ Tickets für YULLBE sind im Europa-Park Ticketshop erhältlich.

Seit letztem Jahr ist zwischen der Wasserwelt Rulantica und dem 4-Sterne Superior Hotel „Krønasår“ des Europa-Park eine absolute Weltneuheit zuhause: Auf 600 Quadratmetern können Einsteiger wie Profis mit YULLBE die faszinierende Welt der virtuellen Realität in verschiedensten Facetten erleben. Dabei haben die Besucher die Wahl zwischen den Experiences YULLBE GO und YULLBE PRO, die sich sowohl hinsichtlich der Dauer, des Inhalts als auch des technischen Equipments unterscheiden. Von Zeit zu Zeit stehen außerdem immer wieder neue Erlebnisse zur Verfügung.

YULLBE GO
Mit Controller und VR-Brille ausgestattet, kann die jeweils zehnminütige VR-Experience fast schon losgehen. Ist nur noch die Frage, in welches der drei aktuell möglichen Abenteuer sich Groß und Klein empfohlen ab 12 Jahren stürzen möchten: Das Erlebnis „Valerian“, das auf dem gleichnamigen Filmerfolg von Luc Besson basiert und ab sofort verfügbar ist, verwandelt den Teilnehmer zum Helden inmitten eines spektakulären Science-Fiction-Szenarios. In der „Stadt der tausend Planeten“ gilt es, ein Geschöpf in Sicherheit zu bringen, das über das Schicksal des gesamten Universums entscheiden kann. „ARTiality“ indessen hebt schon in Kürze die Gegenständlichkeit auf und lässt Abstraktes hautnah erleben. Auf den Spuren berühmter Maler und ihrer Werkzyklen wird der Betrachter selbst Teil der Kunst. Auf eine atemberaubende Reise ins Weltall entführt bald „Moon to Mars“. Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, als Astronaut einen einzigartigen Blick von oben auf die Erde zu werfen? Dabei können die Raumfahrer nicht nur den „Roten Planeten“ frei erkunden, sondern auch mit der Schwerkraft spielen und bahnbrechende Entdeckungen machen.

YULLBE PRO
Schon beim Betreten des Gebäudes und der Wahl des eigenen Avatars für „Mission: Rulantica“ beginnt für die Besucher ab 12 Jahren der außergewöhnliche Ausflug auf die sagenumwobene Insel. Kurz darauf, den futuristischen Rucksack-PC geschultert, die Hand- und Fußtracker angelegt und den Helm positioniert, kann das ultimative, 30-minütige Abenteuer auch schon losgehen: Von der Führungsriege des Adventure Club of Europe (ACE) auf eine Reise ins Ungewisse geschickt, begeben sich die Rekruten gemeinsam auf eine spannende Mission. Schritt für Schritt tauchen sie tiefer in die virtuelle Welt rund um die Geschichte der Insel Rulantica und ihrer bekannten Charaktere ein. Dabei können bis zu acht Freunde miteinander interagieren und die auf sie wartenden Herausforderungen zusammen meistern. Durch das weltweit einzigartige Free Roaming System und Ganzkörper-Tracking sowie modernste, individuell entwickelte VR-Technologie spüren die Teilnehmer dabei hautnah, wie es sich anfühlt, die Grenzen der Physik zu sprengen und übernatürliche Fähigkeiten zu besitzen.

Als weltweit erste VR-Experience dieser Art können bis zu 32 Nutzer zeitgleich in die unendliche Welt von YULLBE PRO eintauchen. Bei der „Full Body Tracking Free Roaming VR-Experience“ bewegen sich die Gäste frei und nehmen sich selbst und ihre bis zu sieben Mitspieler vollständig im virtuellen Raum wahr. Dahinter verbirgt sich eine komplexe Tracking-Technologie, die durch die enge Zusammenarbeit mit dem mehrfachen Oscar- und Emmy-Gewinner und Spezialist für Motion-Capturing „Vicon“ realisiert werden konnte. Durch haptische Elemente wird die VR-Erfahrung noch lebendiger und führt zu einem neuen Level der Immersion. Das Ergebnis dieses einzigartigen Zusammenspiels ist eine Weltneuheit, die fantastische Träume und visionäre Ideen in modernste Unterhaltung transformiert.

Tickets
YULLBE ist eine eigenständige VR-Attraktion, die sich rechts neben dem 4-Sterne Superior Hotel „Krønasår“ und gegenüber der Wasserwelt Rulantica befindet. Eine Experience stellt nicht nur die perfekte Ergänzung zu einem Besuch des Europa-Park oder der Wasser-Erlebniswelt dar, sondern ist auch als ausgefallenes Abendevent allein oder für Gruppen bestens eignet. Die verschiedenen Erlebnisse sind in Deutsch, Englisch und Französisch verfügbar und richten sich damit ebenso an ein internationales Publikum. Für den Besuch ist ein separates Ticket zum Preis von 12€ für YULLBE GO und von 29€ für YULLBE PRO erforderlich. Tickets sind im Europa-Park Ticketshop erhältlich.