Das „European Civic Service Festival“
Europa-Park - Mittwoch, 08. Juni 2022

Werbung
Jährlich engagieren sich Tausende junge Menschen im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres in unterschiedlichen Bereichen für die Gesellschaft. Auch auf europäischer Ebene soll diese Form der Freiwilligendienste verstärkt gefördert und grenzübergreifend ausgebaut werden. Zu diesem Zweck kamen am 03. Juni auf Einladung des „Kollektivs für ein freiwilliges europäisches Jahr“ zahlreiche Teilnehmer beim „European Civic Service Festival“ im Europa-Park Erlebnis-Resort zusammen.

Das wichtigste Ziel dieser Veranstaltung war es, junge Menschen aus ganz Europa und Entscheidungsträger aus Politik und Zivilgesellschaft zusammenzuführen, um gemeinsam die Zukunft Europas mit neuen Ideen zu gestalten. Junge Freiwillige und Jugendvertreter konnten Repräsentanten verschiedener Behörden aus Frankreich, Deutschland, Polen, Malta und Portugal sowie dem Deutsch-Französischen Jugendwerk ihre Ideen vorstellen und ihre Gedanken zur Zukunft Europas im Rahmen einer Live-Simulation des Europäischen Parlaments austauschen. Organisiert wurde das internationale Event in Zusammenarbeit mit Michael Mack, der sich in seiner Funktion als Honorarkonsul der Republik Frankreich in besonderer Weise für die grenzübergreifenden Beziehungen und die deutsch-französische Freundschaft einsetzt.
Werbung