Buntes Laternenmeer: St. Martinsaktion im Europa-Park
Europa-Park - Montag, 14. November 2022

Deutschlands größter Freizeitpark feierte am Wochenende den St. Martinstag mit ganz besonderen Aktionen. Im Pavillon im Französischen Themenbereich bastelten die jungen Gäste zunächst kreative Laternen mit den Motiven der beliebten Character Ed Euromaus, Edda Euromausi und Snorri. Im Anschluss begleiteten sie „Ed’s HALLOWinter Parade“ mit ihren bunten Lichtern. Die spektakuläre HALLOWinter Parade bietet einen außergewöhnlichen Mix von schaurig-schönen Gestalten aus der Halloweenzeit und zauberhaften Figuren, die die Winterzeit ankündigen.

Mit ihren Laternen leuchteten die zahlreichen Kinder Ed und seinen Freunden den Weg durch die liebevoll mit Kürbisfiguren und leuchtenden Geschenken dekorierten Themenbereiche. Den Abend durften sie mit leckeren Weckmännern und einem Getränk ausklingen lassen.

Bei HALLOWinter erleben die Besucher noch bis zum 25. November 2022 das Beste aus zwei Saisons und den perfekten Mix aus schaurig-schöner Gruselzeit und zauberhaften Winterwochen. Ab dem 26. November startet die klassische Wintersaison und dauert bis einschließlich 08. Januar 2023 (außer 24./25.Dezember 2022), zudem öffnet der Europa-Park auch vom 13. bis 15. Januar seine Pforten.