Freizeitpark News
www.wartezeiten.app/news

Deine Informationsquelle für aktuelle News rund ums Thema Freizeitpark & Achterbahn.

Werbung
News aus dem Disneyland Paris

Quinjet landet im Disneyland Paris und läutet das neue Kapitel des Avengers Campus im nächsten Sommer ein

Donnerstag, 27. Januar 2022

Letzte Nacht begann die nächste Phase der Avengers-Initiative mit der Ankunft des charakteristischen Flugzeugs der Avengers, des Quinjet, in Disneyland Paris. Unsere WDI- und Marvel-Teams haben bereits den Avengers Campus in Kalifornien und die Stark Expo in Hongkong Disneyland erfolgreich zum Leben erweckt und wir sind begeistert, den nächsten Schritt in Tony Starks Vision für die Ausbildung weiterer Helden für die Zukunft zu gehen! Es ist erst ein paar Stunden her, dass der Quinjet sicher gelandet ist, und wir könnten nicht aufgeregter sein für das, was mit der Eröffnung des Avengers Campus diesen Sommer kommen wird. [weiterlesen]

News aus dem HANSA-PARK

Der HANSA-PARK wurde als „Unternehmen des Jahres 2022” ausgezeichnet

Donnerstag, 27. Januar 2022

In Zusammenarbeit mit dem Wirtschaftsmagazin Focus Money zeichnete DEUTSCHLANDTEST verschiedene Unternehmen mit dem Siegel „Unternehmen des Jahres 2022“ aus. Hintergrund der Studie ist die durch die Corona-Pandemie von Ungewissheit geprägte Weltwirtschaft und die zahlreichen Schwierigkeiten, die sich für die einzelnen Unternehmen daraus ergeben. Die Studie zeichnet jene Unternehmen aus, die besonders gut in den vorherigen Studien „Preissieger 2021“, „Höchstes Vertrauen 2021“, „Kundenlieblinge 2021“ und „Deutschlands Beste – Nachhaltigkeit 2021“ platziert waren. [weiterlesen]

News aus dem Efteling

Efteling wieder für Besucher geöffnet

Mittwoch, 26. Januar 2022

Am 25. Januar hat die niederländische Regierung einige Lockerungen angekündigt. Unter anderem dürfen Freizeitparks wieder öffnen. Das Efteling öffnet ab dem 26. Januar wieder für Besucher. Wie vor der Schließung erfolgt am Eingang eine 3G-Kontrolle für alle Gäste ab 13 Jahren. Die Besucherkapazitäten sind begrenzt. Gäste brauchen neben der Eintrittskarte eine Reservierung, die sie über die Webseite vornehmen können. Gäste müssen überall 1,5 Meter Abstand zu Personen anderer Haushalte einhalten und in Innenräumen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Die Restaurants in unserem Park haben geöffnet. Gästen wird ein Sitzplatz zugeteilt mit 1,5 Metern Abstand zu Personen anderer Haushalte. Auch hier ist die Kapazität folglich begrenzt. [weiterlesen]

News aus dem Disneyland Paris

Ab dem 6. März 2022 feiert Disneyland Paris sein 30-jähriges Bestehen!

Dienstag, 25. Januar 2022

Das Resort enthüllt die Details der Feierlichkeiten, darunter neue Dekorationen, neue Kostüme, neue Shows, die erste Drohnenshow aus der Luft und eine Modekooperation mit Stella McCartney, die die Gäste in die neue Ära von Disneyland Paris versetzt. Am 12. April 1992 wurde Disneyland Paris eröffnet, das Königreich der Träume und der Magie, das seit 30 Jahren Gäste jeden Alters verzaubert. Mit mehr als 375 Millionen Besuchern - und vielen Innovationen und neuen Erlebnissen - hat Disneyland Paris unvergessliche Erinnerungen geschaffen, die in jedem von uns weiterleben, und wurde zum beliebtesten Reiseziel Europas. [weiterlesen]

News aus dem Efteling

2024 eröffnen neues Hotel und umgestaltetes Themengebiet

Montag, 24. Januar 2022

Der Freizeitpark Efteling feiert in diesem Jahr sein 70-jähriges Jubiläum – und blickt trotz aktuellem Lockdown zuversichtlich in die Zukunft. Die Pläne sind groß: 2024 wird Efteling ein siebenstöckiges Hotel mit zwei Restaurants und einem Spa-Bereich eröffnen. Es entsteht direkt neben dem Haupteingang, innerhalb der Mauern des Freizeitparks. Zudem starten bald die Bauarbeiten für ein komplett umgestaltetes Themengebiet mit neuer Indoor-Attraktion, das ebenfalls 2024 fertig sein wird. [weiterlesen]

News aus dem Europa-Park

AUREA Award 2022 geht in die USA, nach Kanada und Deutschland

Montag, 24. Januar 2022

Am 21. und 22. Januar 2022 war es wieder soweit: Visionäre, Entwickler und Experten aus aller Welt kamen im digitalen Raum zum vierten AUREA Award zusammen. Stilecht konnte die Veranstaltung nicht nur als Videokonferenz verfolgt werden, mithilfe modernster Technologie konnten die Teilnehmer in der virtuellen Realität selbst in das Geschehen eintauchen. Höhepunkt des von Michael Mack und MackNeXT initiierten Events war die Auszeichnung der besten Ideen aus dem Bereich der Virtual, Augmented und Extended Reality (VR, AR und XR) durch eine hochkarätige Fachjury. Der Förderpreis „AUREA Young Talent Award“ ging an eine Diplomarbeit der Filmakademie Baden-Württemberg. [weiterlesen]

Werbung