Freizeitpark News
www.wartezeiten.app/news

Deine Informationsquelle für aktuelle News rund ums Thema Freizeitpark & Achterbahn.

Werbung
News aus dem Europa-Park

Europa-Park startet am Freitag in die Sommersaison 2021

Montag, 24. Mai 2021

Nach mehr als einem halben Jahr ist es nun endlich soweit: Am Freitag, den 21. Mai startet der Europa-Park in die Sommersaison 2021. Ermöglicht wird dieser wichtige Schritt, weil sowohl das Landratsamt des Ortenaukreises als auch das Sozialministerium des Landes Baden-Württemberg grünes Licht für das Modellprojekt gaben. Europa-Park Inhaber Roland Mack: „Wir freuen uns sehr über die Genehmigung als Modellprojekt und können es kaum erwarten, nach langer Zeit wieder Besucher empfangen zu dürfen. Bereits im vergangenen Jahr haben wir gezeigt, dass ein Betrieb des gesamten Resorts mit Hotels, Gastronomie, Wasserwelt Rulantica und YULLBE unter Berücksichtigung umfangreicher Hygieneregeln möglich ist. [weiterlesen]

News aus dem Europa-Park

Europa-Park darf am Freitag wieder öffnen: Ortenaukreis und Sozialministerium geben grünes Licht für Modellprojekt

Montag, 24. Mai 2021

Deutschlands größter Freizeitpark, der Europa-Park in Rust im Ortenaukreis, kann ab Freitag, 21. Mai, wieder für seine Besucher öffnen. Stabil sinkende Fallzahlen – der Ortenaukreis liegt mit einer 7-Tages-Inzidenz von 59,6 seit sechs aufeinanderfolgenden Werktagen unter dem Schwellenwert von 100 – und die vom Sozialministerium Baden-Württemberg wieder ermöglichten Modellprojekte machen es möglich. Wissenschaftler der Universität Freiburg begleiten das Vorhaben. Unter kontrollierten Bedingungen wird dabei erforscht, wie mit einem stringenten Testkonzept eine sichere Öffnung möglich ist und sich die Wiedereröffnung von Freizeitparks auf das Pandemiegeschehen auswirken kann. [weiterlesen]

News aus dem Europa-Park

Sommersaison 2021 - Zahlen und Fakten

Donnerstag, 20. Mai 2021

Am 7. März 2021 wäre Europa-Park Gründer, Franz Mack, der zusammen mit seinen Söhnen Roland und Jürgen die treibende Kraft für den Bau und den Erfolg des Europa-Park war, 100 Jahre alt geworden. Am Bahnhalt in „Ringsheim“ halten ab dem 01. Juni 2021 zweimal täglich Fernverkehrszüge. Ende 2021 erfolgt die Umbenennung des Bahnhalts in „Ringsheim/Europa-Park“.Im Selbstbedienungsrestaurant „Jack‘s Deli“ werden neue vegane Gerichte wie Salat Bowls, Sandwiche, Kuchen und verschiedene Porridge-Varianten angeboten. [weiterlesen]

News aus dem Europa-Park

Neues Streaming-Studio ermöglicht Veranstaltungen von Rust aus in die ganze Welt

Donnerstag, 20. Mai 2021

Mit einem Digital-Studio hat der Europa-Park das Angebot für Tagungen an die aktuellen Herausforderungen angepasst. Das neue Studio ermöglicht Streaming-Events und so genannte hybride Veranstaltungen. Damit werden Übertragungen aller Art aus dem Europa-Park möglich, die die Teilnehmer wie bei aufwändigen Fernsehshows überall auf der Welt am PC, Laptop, Smartphone, TV oder Tablet erleben. Das neue Angebot richtet sich an Veranstalter aus der MICE-Branche. MICE steht für Tagungen (Meetings), von Unternehmen veranstaltete Anreiz- und Belohnungsreisen (Incentives), Kongresse (Conventions) und Ausstellungen (Exhibition beziehungsweise Events). Die Veranstalter können das Digital-Studio etwa für Talks, Produktpräsentationen, Vorträge, Pressekonferenzen, Konzerte, Comedy-Shows, Trainings, Webinare oder Übertragungen (Broadcast) nutzen. [weiterlesen]

News aus dem Europa-Park

Neuer Fernverkehrshalt in Ringsheim / Europa-Park

Donnerstag, 20. Mai 2021

Im Rahmen des Fahrplanwechsels 2021 verstärkt die Deutsche Bahn das Angebot im Fernverkehr auf den Hauptachsen. Auch touristische Ziele, wie der Europa-Park, werden hierbei besonders berücksichtigt. Am bisherigen Bahnhalt der Gemeinde Ringsheim halten ab dem 01. Juni 2021 zweimal täglich Fernverkehrszüge und bieten Gästen z.B. aus dem Rhein/Main-Gebiet oder auch der Schweiz eine attraktive Alternative zur Anreise mit dem eigenen Auto. Ende 2021 erfolgt die Umbenennung des Bahnhalts „Ringsheim“ in „Ringsheim/Europa-Park“. In Form eines Pressegespräches informierten Pascal Weber, Bürgermeister Ringsheim, Dr.-Ing. h.c. Roland Mack, Inhaber des Europa-Park und Dr. Nikolas Stoermer, Erster Landesbeamter des Landratsamtes Ortenaukreis über die Bedeutung des Bahnhalts für die Region. Seitens der Deutschen Bahn waren Dr. Matthias Feil, Leiter Angebotsmanagement DB Fernverkehr und Thorsten Krenz, Konzernbevollmächtigter der DB für das Land Baden-Württemberg anwesend. [weiterlesen]

News aus dem Europa-Park

Virtual Reality Sensation YULLBE erweitert

Donnerstag, 20. Mai 2021

Nach dem furiosen Start der neuen VR-Experience YULLBE vergangenen Herbst, legen die kreativen Köpfe von MackNeXT und VR Coaster in diesem Jahr gleich mit drei neuen Erlebnissen nach. Erst im September feierte die ultimative Virtual Reality Neuheit in Rust Premiere und zieht seither Gäste ab 12 Jahren in ihren Bann. Für fantasievolle Abwechslung bei YULLBE GO sorgen schon bald weitere Experiences, welche die Besucher in ganz unterschiedliche virtuelle Welten entführen. Ob mit den Helden des Blockbusters „Valerian“, unterwegs in abstrakten Sphären mit „ARTiality“ oder als Astronaut in „Moon to Mars“ – jedes VR-Erlebnis lässt die Teilnehmer in eine ganz eigene Realität eintauchen. [weiterlesen]

Werbung