Rulantica an der Spitze
Rulantica - Mittwoch, 27. Oktober 2021

In diesem Monat durfte die Wasserwelt Rulantica gleich mehrere Awards entgegennehmen. Vom Online-Magazin Parksmania.it erhielt sie den international anerkannten „Parksmania Award“ in der Kategorie „European Park of the Year“. Als Begründung nannte die Jury die innovativen Neuheiten „Snorri Snorkling VR“, „Snorri Strand“ und „Svalgurok“. Die im Sommer neu eröffnete Outdoor-Rutschenwelt beweist ihre Qualität auch mit weiteren Auszeichnungen.

Die World Waterpark Association (WWA) verlieh Rulantica für den erweiterten Außenbereich der nordischen Outdoor-Rutschenwelt den renommierten „Leading Edge Award“. „Leading Edge“ bedeutet in diesem Zusammenhang so viel wie Vorreiter. Gewürdigt werden damit besonders innovative und kreative Projekte im Bereich der Wasserparks und Erlebnisbäder. „Svalgurok“ wurde auch bei den Blooloop Innovation Awards ausgezeichnet. Dort konnte die Outdoor-Rutschenwelt die Kategorie „Splash“ für sich gewinnen. Die Blooloop Awards ehren weltweit neue und innovative Projekte, Produkte und Dienstleistungen im Bereich der Freizeitbranche.

Diese Innovationskraft kann „Svalgurok“ ebenfalls mit der Auszeichnung "European Star Award" der Fachzeitschrift „Kirmes & Park Revue“ zeigen. Dabei erhielt sie den vierten Platz in der Kategorie „Europe’s best new Water Slides“. „Snorri Snorkling VR“ wurde in derselben Kategorie mit dem siebten Platz belohnt. Bei der neuen Indoor-Attraktion können Besucher mit einer VR-Taucherbrille den Sixtopus Snorri auf ein virtuelles Unterwassererlebnis begleiten und in die Tiefen des Meeres rund um Rulantica erkunden. Das „Diving Theatre“ ist weltweit einzigartig.

Die nordische Themenwelt überzeugte auch in weiteren Kategorien. Im Bereich „Europe’s best Water Parks“ sicherte sich Rulantica den zweiten Platz. Bei den „Europe’s best Family Water Slides“ kam „Vinter Rytt“ auf Platz sechs. In der Rutsche geht es mit 4er-Reifen steil bergab und anschließend in einer Halfpipe die Wand hinauf.