Tripsdrill ist zum siebten Mal „Europameister“
Tripsdrill - Mittwoch, 14. September 2022

Auch dieses Jahr hat der Erlebnispark Tripsdrill wieder den European Star Award als „Bester Themenpark Europas (< 1 Mio. Besucher)“ erhalten. Wenige Tage vorher wurde Tripsdrill von der Deutschen Zentrale für Tourismus als eines der Top 100 Ausflugsziele in Deutschland ausgezeichnet.

Bester Themenpark Europas
Im Rahmen der IAAPA Expo Europe, der wichtigsten europäischen Fachmesse für die Freizeitbranche, wurde der Erlebnispark Tripsdrill zum siebten Mal mit dem European Star Award als bester Themenpark Europas (< 1 Mio. Besucher) gekürt. Der renommierte Preis wurde von Benjamin Fischer (Mitglied der Tripsdrill-Geschäftsleitung) und Alexander Portmann (Operativer Parkleiter) am 13. September 2022 persönlich in London entgegengenommen. Verliehen wird der Award von der Kirmes & Park Revue. Es handelt es sich um ein anerkanntes Fachmagazin, welches jedes Jahr mit Hilfe einer Jury aus 23 internationalen Experten die besten Freizeitparks und die aufsehenerregendsten Attraktionen in Europa unter die Lupe nimmt. Unter Branchenkennern wird der European Star Award oft als „Oscar der Freizeitbranche“ bezeichnet.

Ein erfolgreiches Jahr
Der European Star Award war dieses Jahr nicht die einzige Auszeichnung für Deutschlands ersten Erlebnispark: Bereits im April wurde Tripsdrill beim familienausflug.info Award zum „Ausflugsziel des Jahres 2022 Baden-Württemberg“ ernannt. Im Mai wurde Tripsdrill erneut von TravelCircus unter den 10 besten Freizeitparks in Deutschland gelistet. Erst kürzlich hat die Deutsche Zentrale für Tourismus Tripsdrill auch unter den Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland aufgeführt – basierend auf einer Befragung von 15.000 internationalen Gästen, die ihre persönlichen Favoriten nennen konnten.