Ostern im Europa-Park
Europa-Park - Mittwoch, 06. April 2022

Der Frühling ist da und mit ihm viele tolle Überraschungen in Deutschlands größtem Freizeitpark. Dieses Jahr können große und kleine Besucher das bunte Osterdorf im Französischen Themenbereich finden. Dort warten vom 15. bis zum 18. April 2022 zahlreiche spannende Mitmachaktionen auf die Besucher. Rund um den Euro-Tower dürfen sich Kinder und Erwachsene auf farbenfrohe Osterdekorationen, ganz viel Schokolade und ein buntes Mitmachprogramm freuen. Vor allem für die kleinen Gäste zwischen drei und zwölf Jahren gibt es viel zu entdecken, zum Beispiel einen kniffeligen Osterparcours und eine Bastelecke. Süße Preise warten auf alle, die es schaffen, jede Osterstation durchzuspielen.

Neben dem Eierlauf findet auch endlich wieder die berühmt-berüchtigte Suche nach den goldenen Eiern statt. Dieses Jahr ist der Osterhase besonders großzügig und versteckt jeden Tag zehn Eier im gesamten Europa-Park. Die glücklichen Finder können ihr goldenes Ei an eine der Informationen bringen und erhalten im Gegenzug am Ende des Tages an der Information am Haupteingang ein großes Osternest mit vielen tollen Überraschungen. Das Osterdorf ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet und ist im Ticketpreis inbegriffen.

Der traditionelle Ostermontags-Gottesdienst findet in diesem Jahr nicht in Präsenz statt, alternativ können Interessierte aber eine kleine Andacht auf dem YouTube-Kanal der „Kirche im Europa-Park“ sehen. An der Norwegischen Stabkirche im Skandinavischen Themenbereich wird es von Karfreitag bis Ostermontag von 12 bis 17 Uhr zudem ein buntes Programm für die ganze Familie geben. Darunter eine kleine Inszenierung zum Thema "Wie das Ei zum Osterei wurde" durch Haupt- und Ehrenamtliche, ein Kartengruß und schöne Bastelprojekte für die Kleinen.

Auch die Wasserwelt Rulantica hält vom 09. bis zum 24. April einiges an österlichen Aktivitäten für ihre Gäste bereit, von der Ostereiersuche bis hin zum lustigen Mitmachprogramm kommen vor allem die kleinen Osterhasen voll auf ihre Kosten.