Freizeitpark News
www.wartezeiten.app/news

Deine Informationsquelle für aktuelle News rund ums Thema Freizeitpark & Achterbahn.

Werbung
News aus dem Europa-Park

Zusatzkonzert im Europa-Park bei «EVOLUT30N» Jubiläumstour 2023

Freitag, 22. April 2022

DJ BoBo feiert 2023 mit «EVOLUT30N» sein 30jähriges Bühnenjubiläum. Die Weltpremiere feiert die Show wieder im Europa-Park. Wegen großer Nachfrage gibt es jetzt auch eine Zusatzshow am 14.01.23 um 13.00 Uhr. Aktuell arbeitet DJ BoBo am neuen Album «EVOLUT30N» und stellt gleichzeitig mit seinem Kreativ-Team den Inhalt für seine fulminante Jubiläums-Show zusammen, welche er diesmal auf 3 spektakulären Bühnen in die große Europa-Park Arena bringen wird. [weiterlesen]

News aus dem Europa-Park

Frank Elstner feiert 80. Geburtstag im Europa-Park

Donnerstag, 21. April 2022

Frank Elstner gehört zu den bekanntesten TV-Modertoren und hat die deutsche Fernsehunterhaltung nachhaltig geprägt. Berühmt wurde er unter anderem als Erfinder und Gastgeber der beliebten Sendung „Wetten, dass..?“. Zudem moderierte er sieben Jahre lang die erfolgreiche Sendung „Verstehen Sie Spaß?“ sowie zahlreiche weitere Formate. Am 19.04.2022 feierte der gebürtige Österreicher seinen 80. Geburtstag im Europa-Park Erlebnis-Resort. Im engsten familiären Kreis genoss Elstner den lauen Frühlingsabend im 4-Sterne Superior Erlebnishotel „Bell Rock“. „Der Europa-Park ist ein wundervoller Ort, an dem ein friedliches und grenzenloses Europa gelebt wird. Die Familie Mack und mich verbindet eine Jahrzehnte lange Freundschaft. [weiterlesen]

News aus dem Europa-Park

Oliver Wnuk im Europa-Park

Donnerstag, 21. April 2022

Oliver Wnuk ist in Konstanz am Bodensee aufgewachsen. Schulfreie Tage wurden damals natürlich für eine Fahrt in den nahegelegenen Europa-Park genutzt. Auch heute noch genießt der erfolgreiche Schauspieler die Auszeiten in Deutschlands größtem Freizeitpark. Als Hauptkommissar Feldmann im Erfolgsformat „Nord Nord Mord“ ermittelt er auf der Insel Sylt. Im Europa-Park ging es unter anderem in den Norden Europas, nach Skandinavien. [weiterlesen]

News aus dem Europa-Park

Nominierte für Deutschlands höchstdotierten Preis für Kinder- und Jugendbeteiligung stehen fest

Mittwoch, 20. April 2022

Sechs Beteiligungsprojekte aus ganz Deutschland dürfen sich große Hoffnung auf den Deutschen Kinder- und Jugendpreis des Deutschen Kinderhilfswerkes machen. Der Kinder- und Jugendbeirat des Deutschen Kinderhilfswerkes hat Projekte aus Berlin, Bremen, Friedberg (Bayern), Hamburg, Lübeck (Schleswig-Holstein) und Mengerskirchen (Hessen) für die Endrunde nominiert. Mit dem Deutschen Kinder- und Jugendpreis werden Projekte gewürdigt, bei denen Kinder und Jugendliche beispielhaft an der Gestaltung ihrer Lebenswelt mitwirken. Er ist mit insgesamt 30.000 Euro dotiert und damit der höchstdotierte bundesweite Preis für Kinder- und Jugendbeteiligung in Deutschland. Partner sind die Deutsche Fernsehlotterie und der Europa-Park, wo der Preis am 27. Juni 2022 verliehen wird. [weiterlesen]

News aus dem Europa-Park

Clea-Lacy Juhn und Riccardo Basile im Europa-Park

Mittwoch, 20. April 2022

Influencerin Clea-Lacy Juhn ist seit ihrer Kindheit Europa-Park Fan. Sie ist in Rastatt aufgewachsen. Von dort ist es nur ein Katzensprung in den Europa-Park. Jetzt war endlich wieder Zeit für einen Kurztrip durch 15 europäische Länder an einem Tag. Zusammen mit Sky-Moderator Riccardo Basile konnte sie bei strahlendem Sonnenschein alle Wasserachterbahnen fahren und in der neugestalteten Arena of Football vorbeischauen, die dem Europa-Park Stadion und damit dem SC Freiburg eine neue Heimat in Deutschlands größtem Freizeitpark bietet. [weiterlesen]

News aus dem Rulantica

Rulantica verleiht 10.000ste Snorri-Rutschabzeichen

Mittwoch, 20. April 2022

Die Kinder haben einen großen Spaß, Eltern und Großeltern stehen voller Stolz am Beckenrand und für die Rutschenprofis von Rulantica ist es ein Herzensprojekt: die Rede ist vom Snorri-Rutschabzeichen. Gerade einmal zweieinhalb Jahre nach der Eröffnung der Wasserwelt Rulantica wurde am 11. April 2022 das 10.000ste Abzeichen im Europa-Park Erlebnis-Resort verliehen. Durch die Teilnahme haben die kleinen Wasserratten einen ersten wertvollen Schritt hin zu einer guten Schwimmausbildung absolviert. Dabei lernen Kinder zwischen 4 und 11 Jahren innerhalb von 20 Minuten die Snorri-Rutschregeln und wichtigsten Baderegeln kennen und müssen sich anschließend natürlich auch selbst im kühlen Nass am „Skip Strand“ beweisen. [weiterlesen]

Werbung