„The K. Crew“ der Europa-Park Talent Academy qualifiziert sich für die Hip-Hop Weltmeisterschaft in den USA
Europa-Park - Dienstag, 14. Juni 2022

Werbung
Beim Contest „Hip-Hop International Germany“ (HHI) am vergangenen Wochenende in Hannover tanzte sich die Gruppe „The K. Crew“ der Europa-Park Talent Academy in der Kategorie „Varsity“ auf einen bemerkenswerten ersten Platz und ist somit Deutscher Meister. Unter der Leitung von Coach „The K.“ bewiesen die Jugendlichen der Europa-Park Talent Academy wieder einmal ihr beeindruckendes Können bei diesem wichtigen und anspruchsvollen Wettbewerb im Bereich Hip-Hop & Streetdance.

Sie überzeugten mit einer hervorragenden Performance nicht nur das Publikum, sondern auch die Jury. Damit haben sich die 12 bis 15-Jährigen für die Hip-Hop-Weltmeisterschaft „World Hip-Hop Dance Championship” im August in Phoenix, Arizona (USA) qualifiziert und dürfen sich auf eine spannende Reise freuen. „The K. Crew“ hat bereits 2017 und 2019 in den USA teilgenommen.
Werbung