Nina Moghaddam im Europa-Park
Europa-Park - Mittwoch, 11. August 2021

Werbung
„Im Achterbahnfahren macht mir niemand was vor“ - Nina Moghaddam hat schon 2012 bewiesen, dass ihr Magen absolut air-time-tauglich ist. Wer gleich 30 Mal hintereinander Katapultstart, Looping und Schrauben ohne grummelnden Bauch übersteht und dabei noch Fragen für das Achterbahnquiz von SuperRTL stellt, ist ein echter Profi.

Wie man das Publikum begeistert, weiß Moderatorin Nina Moghaddam durch TV-Formate wie „Deutschland sucht den Superstar“, „Das Supertalent“ oder Toggo TV. Auch der Europa-Park hat alles zu bieten, was das Herz höherschlagen lässt und ist eines der beliebtesten Kurzurlaubsziele Deutschlands für die ganze Familie. Die Moderatorin ist glücklich: „Ich strahle heute nochmal mehr als sonst, weil ich im Europa-Park bin. Ich liebe es hier und würde am liebsten einziehen. Das ist wirklich, als würdest Du Urlaub in ganz Europa machen.“

Gleich nach Abschluss der erfolgreichen 1. Staffel der neuen RTLzwei Einrichtungsshow „Clever wohnen – Mehr Platz für uns!“ freute sich Nina Moghaddam über jede Menge Platz für ihre Familie in Deutschlands größtem Freizeitpark. Auf 95 Hektar bietet der Europa-Park mit seinem europäische Themenkonzept jede Menge Inspiration für kommende Staffeln. Die liebevoll eingerichteten 4-Sterne Hotels entführen mit Original-Mobiliar und Dekoration nach Spanien, Portugal, Italien, Skandinavien oder Neuengland.

Und wenn in Zukunft jemand außergewöhnliche Lösungen für den heimischen Pool benötigt, hat Nina Moghaddam auch jede Menge Ideen im Gepäck. In der nordisch thematisierten Wasserwelt Rulantica gibt es vom Lazy River über ein riesiges Wellenbad bis hin zur Outdoor-Rutschenwelt Svalgurok alles, was Wasserratten lieben.
Werbung