Majaland Kownaty eröffnet brandneuen Outdoor-Bereich zum Thema Super Wings
Majaland Kownaty - Samstag, 10. Juli 2021

Werbung
Heute, am Samstag, den 10. Juli, wurde im Majaland Kownaty ein brandneuer Outdoor-Themenbereich eröffnet. Der neue Bereich, der komplett zum Thema Super Wings gestaltet ist, bietet zwei neue Attraktionen und einen neuen Imbiss.

Seit seiner Eröffnung im September 2018 hat sich das Majaland Kownaty in seiner Größe mittlerweile verdoppelt. So wurde im letzten Jahr der "Wickieland"-Themenbereich mit zwei neuen Attraktionen eröffnet und heute der neue "Super Wings"-Bereich mit zwei brandneuen Attraktionen "Jett Fly" und "Aqua Team Playground" sowie dem dazugehörigen Imbiss "World Aircraft Snack", der komplett im Zeichen der beliebten Super Wings-Charaktere steht. "Jett Fly" ist eine interaktive Attraktion, bei der die Besucher Piloten ihres eigenen Flugzeugs sind, das eine Höhe von 22 Metern erreichen kann. Wer eine Abkühlung sucht, kann den "Aqua Team Playground" mit seinen verschiedenen Rutschen und Erfrischungselementen besuchen. Der Bereich wurde heute vom CEO der Plopsa-Gruppe, zu der das Majaland Kownaty gehört, Steve Van den Kerkhof und dem CEO der Investmentgruppe Momentum Capital Martijn van Rheenen, offiziell eröffnet. Auch Jet & Donnie, die Hauptcharaktere der Serie Super Wings, ließen sich diesen feierlichen Moment nicht entgehen.

Neben dem neuen Super Wings-Bereich können sich die Besucher natürlich auch auf den 25 anderen spektakulären Attraktionen vergnügen, die das Majaland Kownaty zu bieten hat, darunter "die große Welle", "Splash Battle" und die Holzachterbahn "Werwolf".

Die Plopsa-Gruppe verfügt nun über acht Parks: fünf in Belgien, einen in den Niederlanden, einen in Deutschland und das Majaland Kownaty in Polen. Darüber hinaus ist ein neuer Park in der polnischen Hauptstadt im Bau: Majaland Warschau. Die Eröffnung ist für den Sommer 2022 geplant.
Werbung